Sie sind hier

Loewe Verlag

WARP

Der Quantenzauberer

In dem Buch "WARP - Der Quantenzauberer" von Eoin Colfer geht es um FBI-Junior-Agentin Chevie Savano, die nach London geischickt wird um eine seltsame Metallkapsel zu bewachen. Doch als nach etlichen Monaten endlich was passiert, dann sie ihren Augen kaum trauen. Ein 14-jähriger Junge, gebäugt über einen wahrscheinlich toten alten Mann kommt zum Vorschein. Sie reagiert, wie eine FBI-Agentin reagieren sollte und sperrt den Jungen ein. Doch bald schon freunden die bedien sich an und die Aussage des jungen Riley - nämlich: der Teufel sei ihm auf den Fersen und er würde ihn holen kommen - bewahrheitert sich, als erneut jamnd aus der WARP-Kapsel kommt. Jemand, der durch die Reise des Wurmloches außergewöhnliche Fähigkeiten zu beistzen scheint. Der "Teufel" namens Garrik nimmt jagd auf die beiden. Agent Chevron wird auf die Probe gestellt, denn ihr angeblicher Freund schläft sich, als Garrik die beiden gefangen nimmt auf die Seite ihres Feindes, der aus der Vergangneheit zu kommen scheint. Nichts ist mehr, wie es zu sein scheint. So beginnt eine spannende Jagd bei der sich alle schließlich wieder in der Vergangenheit befinden...

Ich liebe dieses Zeitreisen-Abenteuer! Es ist unendlich humorvoll und schön geschrieben, mit spannenden Wendungen inklusive. Ich konnte dieses Buch Tagelang nicht aus der Hand legen. Es gibt auch nichts zu kritisieren außer vielleicht den Epilog. Ich finde ihn irgendwie unpassend. Man könnte ihn eigentlich weglassen.

Empfohlen von: Fatiman Asmussen

Verlag: 
Kategorie: 
ISBN: 
9783785579091

Jojo

Kleiner Hund mit Bärenmut

 
Jojo – Kleiner Hund mit Bärenmut
 
ab 4 Jahren

  • Jojo will Schäferhund werden. Wenn er groß ist. Und bis es so weit ist, bewacht er Balints Bauernhof. Dort herrscht heute große Aufregung, denn ein riesiger Bär wurde gesichtet. Also sucht sich jedes Tier ein Versteck. Nur Jojo nicht. Der neugierige Welpe macht sich auf die Suche nach dem Bären. Plötzlich findet er sich ganz allein im dunklen Wald und in einem aufregenden Abenteuer wieder.

    Ein Bilderbuch mit einem weiteren spannenden Abenteuer des beliebten Welpen Jojo auf dem Bauernhof. Eine fröhliche und spannende Geschichte zum Anschauen und Vorlesen! Geschrieben von Bengt Birck, mit liebevollen Illustrationen von Jan Birck.

  • Empfohlen von: Margarete Kurpiela

 

Verlag: 
Kategorie: 
ISBN: 
9783785579008

Puera Oscura II - Totengelächter

Wie im ersten Band "Die TOTENREISE" begiebt sich Pascal, der Wanderer zwischen den Welten wieder durch die Dunkle Pforte in das Reich der Toten. Seine Freundin Michelle konnte er (bitte unbedingt Teil I lesen) aus dem Totenreich in die Welt der Lebenden zurückbringen. Nun traut sich der Auswerwählte ein zweites Mal durch die Pforte, der Grund dafür ist Marc, ein Dämon in Gestalt eines 13jährigen Jungen. Dieser Dämon hat es auf den Wanderer abgesehen. Und er beobachtet ihn durch jeden Spiegel den er finden kann..

Pacals Auftrag ist klar - der Dämon muß dorthin zurück woher er kommt. In die Hölle..

Verlag: 
Kategorie: 
ISBN: 
9783785568644

Firelight

Brennender Kuss

Jacinda ist anders als die anderen. Sie lebt hoch oben in den Bergen, in einem Rudel. Manchmal glänzt ihre Haut wie wild züngelnde Flammen. Jacinda ist eine Draki, ein Mensch, der Drachengestalt annehmen kann.
Während eines heimlichen Ausflugs, wird sie von Drachenjägern aufgespürt, sie haben es auf ihre schillernde Haut und ihr purpur-
farbenes Blut abgesehen. Sie versteckt sich in einer Höhle, aber einer
der Jäger folgt ihr. Es ist ein Junge, mit haselnußbraunen Augen.
Fasziniert bleibt er vor ihr stehen. Beide spüren die Magie dieser Begegnung. Als die anderen Jäger rufen, verläßt er die Höhle ohne sie
zu verraten.
Zurück in ihrem Rudel braut sich Ärger zusammen. Jacinda soll für ihren
unerlaubten Ausflug bestraft werden.Sie soll Cassian heiraten, den
Sohn des Rudelführers. Ihre Mutter will sie davor beschützen und flieht mit ihren beiden Töchtern. In einer weit entfernten Stadt versuchen sie ein normales Leben zu führen. Als Jacinda eines Tages durch den Flur ihrer Schule geht, steht er plötzlich vor ihr, der Junge mit den haselnuß-
Braunen Augen: Will! Auch er spürt, dass ihn dieses Mädchen mit den wilden roten Haaren fasziniert. Jacinda verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Doch es darf nicht sein, denn Will ist ein Drachenjäger!
Eine feurige Liebesgeschichte, spannend und flüssig zu lesen. Ein überaus gelungener Start einen Fantasy-Trilogie im Jugendbuchbereich.
Das Buch macht Lust auf mehr!

Verlag: 
Kategorie: 

Luzie & Leander - Verflucht himmlisch

Luzie & Leander - Verflucht himmlisch handelt von Lucie Morgenroth, einem normalen Mädchen, mit einer Mutter die Pink liebt und einem Vater, der Bestatter ist, das ein einziges Hobby hat: Parkour. Jeden Tag trainiert sie mit ihren Freunden Serdan und Billy und ihrem Nachbarn und heimlichen Schwarm Seppo im Park. Doch bei ihrem Herbstrun stürzt sie - und kann auf einmal Leander sehen. Leander ist ein Körperwächter der Sky-Patrol und soll Lucie beschützen. Was allerdings nicht so einfach ist, da Luzie lieber weiter Parkour übt als wie andere Mädchen mit ihren Puppen zu spielen und zum Ballet zu gehen. Und sie übt besonders fleißig, da David Belle, der Erfinder des Parkour, kommen und der Truppe zusehen möchte. Da hat Leander genug und tritt in einen Streik.
Ob Luzie ihren Run vor David Belle auch ohne Leander schafft? Oder wendet sich das Blatt noch?

Luzie & Leander - Verflucht himmlich ist eine spannende und aufregende Geschichte, die einen bis zur letzten Seite fesselt und deren Ende nicht voraussehbar ist. Mir hat das Buch auch wegen seiner Einfachheit sehr gut gefallen und ich freue mich schon darauf, den nächsten Band zu lesen.

Verlag: 
Kategorie: 
Loewe Verlag abonnieren